Hyun-Jin Kim - Tänzerin

Hyun-Jin

Hyun Jin Kim wurde in Seoul (Südkorea) geboren. Von 1998 bis 2001 studierte sie Tanz am Seoul Institut of the Arts und wechelte 2002 an die Folkwang Hochschule in Essen. Dort machte sie 2006 ihren Abschluss. Sie arbeitete mit verschiedenen Choreographen wie Henrietta Horn, Chikako Kaido, Eun Sik Park und Ben J. Riepe zusammen. Sie war Mitglied im Folkwang Tanzstudio und der Ben J. Riepe Company. Seit 2005 choreographiert sie auch eigene Stücke. Zuletzt gewann sie für das Solo Stück „Schattenlinien“ von der Choreographin Chikako Kaido den "Yokohama Dance Collection Prize“ und den "Masdanza International Festival Jury Prize“ Im Jahr 2012 gründete sie als freischaffende Tänzerin und Choreographin zusammen mit Deborah Gassmann die Company Soom in Luzern.